Fotografien wie Gemälde

Written by Florian Kazimirski

5 Fotografien wie Gemälde

Fotografie oder Gemälde? In unserer Galerie erleben wir diese Frage sehr oft: „Ist das gemalt?“, „Das soll eine Fotografie sein?“. Jedes mal sind unsere Gäste begeistert wenn ich Ihnen sage: Hier gibt es nur Fotografien zu sehen. In diesem Artikel wollen wir Ihnen einige Kunstwerke zeigen, die aussehen wie Gemälde und aus ganz unterschiedlichen Gründen, bei vielen Betrachtern, das Gefühl auslösen, vor einer Malerei zu stehen.

Fotografien wie Gemälde

Während bei den Minimalistischen Fotografen meist die Komposition der Bildelemente im Vordergrund steht, sind es oft diese Kompositionen die beim Betrachter die Assoziation eines Gemäldes auslösen. Manchmal sind es bewusste Anspielungen auf moderne Malereien. Immer jedoch wird der Effekt unterstützt durch das besondere Druckverfahren unserer limitierten Fine Art Prints.

1. Jon Setter – Mondrian-Esque Fotografien

Jon Setter wurde in Detroit, Michigan (1989) geboren und lebt in Sydney, Australien. Setters Arbeit ist Teil einer fortlaufenden Untersuchung, die versucht, die unsichtbaren Aspekte aufzudecken, die unsere Erfahrungen mit städtischen Räumen und Architekturen prägen. Oft arbeitet er mit Themen, die er zufällig auf spontanen Spaziergängen entdeckt hat, und dokumentiert aus eigentümlichen Blickwinkeln die Details, an denen Menschen üblicherweise vorbeigehen zu konstruktivistischen Kunstwerken. Seine Fotografie „Mondrian-Esque 1“ ist eine bewusste Anspielung auf Piet Mondrians Gemälde „Komposition mit Rot, Gelb, Blau und Schwarz“

„Komposition mit Rot, Gelb, Blau und Schwarz“ von Piet Mondrian

2. Natalie Christensen – Fotografien wie Gemälde von David Hockney

Das Los Angeles Center for Digital Arts ernannte Natalie Christensen zu einer der “10 Photographers to watch”. Nach Ausstellungen in London, New York und Los Angeles präsentierte die amerikanische Fotografin und Psychotherapeutin 2019 ihre Arbeit “The Deconstructed Self” erstmals in Berlin. In der Galerie Minimal. Natalie Christensens Fotografien erinnern, zum Teil, an die Gemälde David Hockneys. Zum Beispiel ihre berühmte Fotografie „Deep Blue Pool“.

Fotografien wie Gemälde

Ausgewählte Fotokunst in kleinen, limitierten Editionen in Galerie Qualität finden Sie in unserem Onlineshop

3. François Aubret – Fotografien wie Suprematistische Gemälde

François’ Werk ist eine Sammlung von Geometrien und Mustern, denen er in städtischen Umgebungen begegnet. Wie ein Grafikdesigner setzt er Architektur, urbane Elemente und Natur zu lebendigen fotografischen Kompositionen zusammen. Seine fotografischen Arbeiten erinnern an die Suprematistischen Gemälde von Kazimir Malewitsch.

Kazimir Malevich „Black Square, Blue Triangle“

4. Amanda Briggs – Farbfeldgemälde ala Rothko

Amanda Briggs ist eine Künstlerin aus den USA. Mit ihrer Fotografie erkundet sie die Vororte von Atlanta, Georgia. Auf der Suche nach ihren Motiven wird sie von den gewöhnlichen Orten angezogen und entlockt ihnen ihre abstrakte Schönheit, die sie in Kompositionen umsetzt, die an die berühmte Farbfeldmalereien erinnern. Ihre Fotografie „Untitled 184“ beispielsweise weckt in Form und Farbe Assoziationen zu einem unbetitelten Gemälde Mark Rothkos.

Untitled, Seagram Mural Sketch Technique Mixte Sur Toile, Art Painting by Mark Rothko

5. Giacomo Tintori – Fotografien wie Gemälde

Giacomo Tintori ist ein noch jungerKünstler aus Mailand. Mit seiner Fotografie entwickelt er eine Studie über die Beziehung zwischen Formen und Licht. Seine aufwendigen Kompositionen sind abstrakte Kunstwerke, die aus geraden Linien und großen Flächen in seiner einzigartigen Mailänder Palette bestehen. Auch seine Fotografie zieht Parallelen zur Minimalistischen Malerei.

Agnes Martin „This Rain“

Fotografien wie Gemälde

Ausgewählte Fotokunst in kleinen, limitierten Editionen in Galerie Qualität finden Sie in unserem Onlineshop

Galerie Minimal Katalog 2020

 

i

Über 100 Seiten Fotokunst

Multimedia - Interaktives PDF

Kostenlos herunterladen

Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie unsere Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Anmeldung jederzeit widerrufen.

Weitere Artikel

 

Galerie für Minimalistische Fotokunst

Galerie für Minimalistische Fotokunst

Galerie Minimal ist die Galerie für Minimalistische Fotokunst. Gegründet 2018 von Florian Wassily Kazimirski und Fabian Willi Simon im kreativen...

Was ist Minimalistische Fotografie?

Was ist Minimalistische Fotografie?

Minimalistische Fotografie ist eine avantgardistische Strömung der zeitgenössischen Fotografie. Ohne Zweifel gibt es einen “minimal moment”. Eine...

0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück