Besuchen Sie die Galerie Minimal in Berlin

Liebe Gäste, wir sind wieder da! Nach einer ausgiebigen Corona-bedingten Pause können Sie unsere Galerie Minimal nun endlich wieder besuchen. Wir haben einige Vorkehrungen getroffen um Ihre Sicherheit zu gewährleisten und möchten Sie deshalb bitten, Ihren Besuch in Zukunft anzumelden. Dafür stellen wir ein sehr einfaches Buchungssystem zur Verfügung und hoffen, Sie nehmen es an.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Verlängert bis zum 26.Juli

Ausstellung „The Urban Text“ von Jon Setter

Galerie Minimal präsentiert eine Fotografie Ausstellung von Jon Setter. In dieser Ausstellung zeigt der Fotokünstler aus Detroit Arbeiten seiner aktuellen Serie „The Urban Text“

Der Detroiter Fotograf Jon Setter, der der Liebe wegen nach Down Under (Sydney) zog, steht noch am Anfang seiner Karriere doch ist schon jetzt eine Institution der Minimalistischen Fotografie. Knapp 47 Tausend Follower auf Instagram sind kein Beweis – aber ein Indiz sind sie schon. Ausstellungen rund um den Globus sowie zahlreiche Auszeichnungen wie zuletzt den Life Framer Award und den International Color Award unterstreichen die Klasse der herausragenden Arbeit des Amerikanischen Künstlers. Jon Setter sucht und findet die sich wiederholenden urbanen Formen, Farben und Texturen und organisiert sie methodisch, um einen abstrahierten Ausdruck von Raum zu entwickeln. In seiner Serie „The Urban Text“, die er 2020 in der Galerie Minimal erstmalig in Deutschland zeigte, extrahiert er den Subtext des Städtischen Raumes und erzählt so die überhörten Geschichten der Stadt.

Vergangene Ausstellungen

The Deconstructed Self

Das Los Angeles Center for Digital Arts ernannte Natalie Christensen zu einer der „Zehn FotografInnen, die es zu beobachten gilt“. Nach Ausstellungen in London, New York und Los Angeles zeigt die Fotokünstlerin aus SantaFe zum ersten Mal ihre Arbeit in Berlin.

Vu-Jàdé

Jeder Wunsch nach Veränderung ist eine Entscheidung gegen die Trägheit der eigenen Muster und sie beginnt stets mit einem Perspektivwechsel auf das nur allzu Vertraute. Einen solchen Perspektivwechsel verbildlichen die Künstler*Innen der Galerie Minimal. In dieser Gruppenausstellung zeigen wir Arbeiten von Maarten Rots (Amsterdam), Amanda Briggs (Atlanta) und Stanislas Augris (Paris).

MNML

In unserer ersten Ausstellung MNML präsentieren wir einen Überblick über die aktuellen Arbeiten der Galerie Minimal. Wir zeigen eine breite Palette verschiedener Spielarten der Minimalistischen Fotografie. Mit Arbeiten von Gianfilippo De Rossi, François Aubret, Alex Harbich, Jon Setter, Liz Watson und Wassily Kazimirski.

Demnächst

François Aubret – Graphic Encounters

Eine Einzelausstellung mit François Aubret.

Weitere vergangene Veranstaltungen

Photo walk mit Jon Setter

Wir laden Sie zu einem Fotospaziergang mit Jon Setter ein. Am 24.09. um 16Uhr können Sie den Minimalistischen Fotografen aus Australien auf einen fotografischen Spaziergang durch Berlin Kreuzberg begleiten.

Art Kreuzberg

In diesem Jahr sind wir Teil der „Art Kreuzberg“. Besuchen Sie uns am Wochenende des 7. und 8. September und nehmen Sie an einer unserer Führungen teil.

Photo Walk mit Natalie Christensen

On Saturday we gave 5 of you the chance to go for a photo walk with Natalie.

Photo Walk with Alex Harbich

Alex took our guests to a car park on the Gleisdreieck to take pictures together with them for almost 3 hours.

Minimal Zine #1 Release

Minimal Zine is a bi-annual independent publicatio celebrating minimalism in contemporary visual culture. We present the release of the first printed issue

Photo Walk with Maarten Rots

Let’s go for a walk! In the apron of our next exhibition with Maarten Rots we invite you to a photo walk.

Fotokunst kaufen

Kaufen Sie die Arbeiten der Galerie Minimal bequem online. Streng limitierte Kunstdrucke mit leuchtenden Pigment-Tinten auf hochwertigen Baumwollpapieren. Fotografien wie Gemälde mit beeindruckenden Farben und zeitlos schönen Kompositionen.

Onlineshop
Have no product in the cart!
0